Was will Bioself ?

Die natürlichen Empfängnis- oder Verhütungsregelung

Vorteile des Bioself

Eignet sich Bioself auch für Sie?

Für welchen Frauentyp ist Bioself das richtige?

Eingangsseite | Dokumentation | Kontakt | Gesetzliche Vorschriften


Für welchen Frauentyp ist Bioself das richtige?

Mit der Verwendung eines Bioselfs stehen Sie auf der Seite der natürlichen Empfängnis- und Verhütungsmethoden.

Sie befinden sich ganz im Trend jener Frauen, die sich für die natürliche Empfängnisregelung entschieden haben. Sie möchten Ihren Körper besser kennenlernen und ihre Fruchtbarkeit nicht mehr an die Medizin abdelegieren. Sie sind pillen- oder spiralmüde geworden und suchen eine Alternative zur hormonellen Verhütung. Oder: Sie möchten ein Kind, werden aber nicht schwanger.

Die Vorteile

  • Die eigenen Fruchtbarkeit kennen und selber kontrollieren Keine Einnahme von (starken) Medikamenten
  • Keine künstliche Hormonumstellung im Körper
  • Keine Nebenwirkungen
  • Eine neue Gesprächsbasis mit dem Partner

Dadurch, dass Bioself die Zeichen Ihrer Fruchtbarkeit während des Zyklusverlaufs harmonisch verarbeitet, wird Ihr Körper nicht künstlich beeinflusst.

Bioself als Empfängnishilfe

Jedes sechste Paar in Europa hat Schwierigkeiten ein Kind zu bekommen. Bioself hilft Ihnen durch das rot blinkende Lichtsignal, den Zeitpunkt des Eisprungs auf einige wenige Tage einzugrenzen. Dieses Blinken zeigt an, dass Sie in die hochfruchtbare Phase eingetreten sind. Sie müssen nun Ihr Liebesleben in dieser Zeitspanne intensivieren, damit der Schwangerschaftswunsch in Erfüllung geht. Bevor Sie das nicht versucht haben, hat es keinen Sinn, zum Arzt zu gehen.

Bioself als Empfängniskontrolle

Bioself zeigt Ihnen auch die unfruchtbaren Tage Ihres Zyklus an. Leuchtet die Anzeige grün auf, ist ein ungeschützter Geschlechtsverkehr möglich. Leuchtet die Anzeige rot auf, so sind Sie in das Fruchtbarkeitsfenster eingetreten. Zur Empfängnisverhütung verzichten Sie entweder auf geschlechtliche Vereinigungen oder Sie schützen sich mit einem Kondom.

Wenn Sie Ihren Bioself zu Verhütungszwecken verwenden, sollten Sie während der « roten » Tage Ihres Zyklus keinen ungeschützten Geschlechtsverkehr haben. Bei der Verwendung von Barriere-Verhütungsmethoden (z.B. männliches oder weibliches Kondom) ist die Sicherheit so gross wie Ihre Beherrschung der jeweiligen Verhütungsmethode. Um mit der Verhütung besser umzugehen, ist das Erlernen der sympto-thermalen Methode der Geburtenregelung sehr zu empfehlen. Damit können Sie die als fruchtbar angegebenen Tage noch besser eingrenzen.

Bioself ist grundsätzlich ein Fruchtbarkeitscomputer und schützt Sie natürlich nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten.

last updated on March 4th, 2014